Jugendkunstschule

Veranstaltungskalender

Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

VHS Cafeteria

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 - 13 Uhr

Speisekarte
17. - 19. Dezember

Gmünder VHS

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 92515-0
Telefax 07171 92515-26
E-Mail:
info@gmuender-vhs.de


Öffnungszeiten des

Kundensekretariat:
Mo-Fr         8 - 12 Uhr
Mo-Do      13 - 17 Uhr
Sa              9 - 12 Uhr

Sprechzeiten für 
Integrationskurse:
Mo-Di         14 - 16 Uhr
Mi               10 - 12 Uhr
Do              14 - 16 Uhr

Öffnet externen Link in neuem FensterAnfahrt

Digitales Lernen an der Gmünder VHS

In verschiedenen Kursen wird der Unterricht durch digitale Medien und die vhs.cloud ergänzt. Außerdem bieten wir ab diesem Semester ganze Kurse oder Vorträge im Internet an. Damit ergänzen wir unser bewährtes Programm um neue Kursmodelle, die Ihnen mehr zeitliche und räumliche Flexibilität bieten.

Digitales Lernen kann in unterschiedlicher Weise stattfinden. Probieren Sie es aus und finden Sie für sich das Kursformat, das am besten zu Ihnen passt.


Präsenzkurse mit Online-Ergänzung
Bei vielen VHS-Kursen erhalten Sie schon bisher immer wieder zusätzliches Material oder Hinweise, wie Sie das Kursthema vertiefen können. Diese „klassischen“ VHS-Kurse nutzen die Vielfalt von Quellen und Materialien im Internet und stellen sie Ihnen im begleitenden virtuellen Klassenzimmer zur Verfügung – auch wenn Sie einmal einen Kurstermin verpasst haben. Verschiedene Dozentinnen und Dozenten bieten ergänzend zum regulären Kurs ein virtuelles Klassenzimmer an. Mehr Informationen erhalten Sie bei den Fachbereichen.


Blended learning
Blended learning-Kurse verbinden Präsenz- und Online-Unterricht. Ein Teil der Inhalte wird mit Videos, Bildern und Texten im Internet vermittelt. Dazu kommen Präsenztermine, bei denen die Inhalte vertieft und angewandt werden.

Basenfasten mit Michael Stranak, Kurs-Nr. I305126
Faszinieren beim Präsentieren mit Thomas Maile, Kurs-Nr. I111152


Vorträge mit Live-Stream und live Beteiligungsmöglichkeit
Die Live-Vorträge werden zu einem festgesetzten Zeitpunkt übers Internet übertragen. Sie erhalten von uns bei Ihrer Anmeldung den Link und die Zugangsdaten und können sich dann bequem von zuhause aus einloggen. Während der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und z.B. Fragen zu stellen. So können Sie hochkarätige Referenten live sehen, die sonst wahrscheinlich nicht an der Gmünder VHS zu sehen wären. Ein Mitschnitt der Veranstaltung bleibt online zugänglich.

Was wird aus unseren Arbeitsplätzen? Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt, Kurs-Nr. I100100
Zwischen digitaler Demenz und digitaler Intelligenz: Lernen wir besser digital?
Kurs-Nr. 100101


E-lecture – Video-Vortrag
Dieses Format bietet Ihnen einen klassischen Vortrag zu einem bestimmten Thema, den Sie im Internet ansehen können wo, wann und sooft Sie wollen.

Türkei – Quo vadis? mit Matthias Hofmann, Kurs-Nr. I102700
Antike Stätten auf dem Peloponnes mit Dr. Elisabeth Völling, Kurs-Nr. I101116


Online-Kurs
Bei Online-Kursen werden im virtuellen Kursraum über einen bestimmten Zeitraum hinweg Kursinhalte vermittelt. Dies geschieht mit Videos, Texten und anderen Materialien. Zusätzlich gibt es in der Regel auch Austauschforen, in denen die Kursthemen diskutiert werden und wo Sie Fragen an die Referenten stellen können. Die Kursinhalte können auch nach Ablauf des Kurses angesehen werden.

Grundwissen Islam mit Dr. Rita Breuer und Dr. Jürgen Wasella, Kurs-Nr. I108103
Informations- und Medienkompetenz mit Holger Witzenleiter, Kurs-Nr. I111151


Was ist die vhs.cloud?
Die vhs.cloud ist eine Lernplattform im Internet, die bundesweit schon über 500 Volkshochschulen nutzen. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung.

Wie kann ich mich als KursteilnehmerIn in der vhs.cloud anmelden?
Auf der Internetseite vhs.cloud finden Sie in der Rubrik „Für Kursteilnehmende“ weitere Informationen und einen Bereich, wo Sie sich selbst ein Profil erstellen können. Um sich an einem virtuellen VHS-Kurs zu beteiligen, benötigen Sie den Kurscode, den Sie bei Ihrer Anmeldung oder vom Kursleitenden erhalten.

Auf www.volkshochschule.de können Sie sich auch einen schnellen Überblick über die Angebote unserer benachbarten Volkshochschulen verschaffen.

Muss ich die vhs.cloud nutzen?
Das Programm der Gmünder VHS bietet Ihnen ein breit gefächertes Kursangebot – mit und ohne vhs.cloud. Manche Kursgruppen sind eher zurückhaltend, andere machen sich gemeinsam auf den Weg, um mit ihren Kursleitenden die Möglichkeiten dieser virtuellen Erweiterung zu erkunden. 

Noch Fragen?
Schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Cloud erhalten Sie beim vhs.cloud-Support. Informationen zu unseren Kursen erhalten Sie bei den Fachbereichen.