Neue Ausstellung

25. Januar bis 5. März

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Details ...

Jugendkunstschule

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Veranstaltungskalender

Januar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

VHS Cafeteria

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 - 13 Uhr

Speisekarte
8. - 12. Januar
15. - 19. Januar

Gmünder VHS

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 92515-0
Telefax 07171 92515-26
E-Mail:
info@gmuender-vhs.de

Öffnungszeiten des
Kundensekretariats:
Mo-Fr          8 - 12 Uhr
Mo-Do       13 - 17 Uhr
Sa                9 - 12 Uhr

Sprechzeiten für 
Integrationskurse:
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr
Mi, 10 - 12 Uhr

Leitet Herunterladen der Datei einFerien-/Schließzeiten

Programm » Kursdetails

Sozialgeschichte der Reformationszeit


In Kooperation mit dem Gmünder Geschichtsverein e.V. und dem Stadtarchiv

Kursbeginn:
15.01.2018
Kursgebühr:
0,00 €
Dauer:
1 Abend
Teilnehmer:
10 - 100
Kursort:

VHS am Münsterplatz, Saal
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd


Kursleitung:
Prof. Dr. Gerhard Fritz,

Inhalt:
Kooperation mit dem Gmünder Geschichtsverein e.V. und dem Stadtarchiv

Die Reformationszeit ist geprägt von unzähligen Schriften aus der Feder von Theologen - solchen, die vehement für, und solchen, die ebenso vehement gegen die Reformation Position bezogen. So wichtig diese Schriften sind, so sehr übersieht man doch, dass diese theologischen Äußerungen das Alltagsleben der Masse der Bevölkerung in materieller Hinsicht - von Ausnahmen abgesehen - eher wenig berührten. Genau darum soll es in dem Vortrag gehen: Was bewegte die Menschen jenseits der Theologie, deren gelehrte Einzelheiten von den meisten kaum verstanden wurden. Dieses Problem soll an einigen südwestdeutschen Beispielen konkretisiert werden.

Anschließend findet die Hauptversammlung 2018 des Geschichtsvereins statt.

Termine

Datum Zeit Straße Ort
15.01.2018 19:00 - 20:30 Uhr Münsterplatz 15 GD, Münsterplatz, Saal B 0.2

Keine Anmeldung erforderlich - Abendkasse



Druckversion Drucken