Jugendkunstschule

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Veranstaltungskalender

Juli 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

VHS Cafeteria

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 - 13 Uhr

Speisekarte
9. bis 13. Juli
16. bis 20. Juli

Gmünder VHS

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 92515-0
Telefax 07171 92515-26
E-Mail:
info@gmuender-vhs.de

Öffnungszeiten des
Kundensekretariat:
Mo-Fr          8 - 12 Uhr
Mo-Do       13 - 17 Uhr
Sa                9 - 12 Uhr

Sprechzeiten für 
Integrationskurse:
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr
Mi, 10 - 12 Uhr

Leitet Herunterladen der Datei einFerien-/Schließzeiten

Öffnet externen Link in neuem FensterAnfahrt

Programm » Kursdetails

Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut



Kursbeginn:
03.07.2018
Kursgebühr:
0,00 €
Dauer:
1 Abend
Teilnehmer:
5 - 100
Kursort:

VHS am Münsterplatz, Saal
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd


Kursleitung:
Wolfgang Schneiderhan,

Inhalt:
In Kooperation mit dem HdG und der Stauffenberg-Gesellschaft Baden-Württemberg

In Zeiten der Bedrängnis durch Diktatur und Tyrannei ist der Mut zum Widerspruch und Widerstand ein knappes Gut. Mut,der bewusst das eigene Leben um einer Überzeugung willen riskiert, ist menschliches Ausnahmeverhalten. Wenn die Mehrheiten den kleinen und großen Diktatoren nicht rechtzeitig Einhalt gebietet, sind die Fundamente abendländischer Kultur schnell zur Seite geschoben und das Zurück zum Menschenwürdigen extrem schwer.

Der Widerstand gegen das Naziregime hat sich dieser lebensgefährlichen Aufgabe gesellt, wenn auch spät.Die Lehre für uns heute ist, dass man rechtzeitig Halt sagen muss, wenn Freiheit, Gerechtigkeit und Menschenwürde in Gefahr geraten könnten. Das erfordert dann Zivilcourage, welche die Demokratie am Leben hält und den übermenschlichen Mut zum Widerstand überflüssig macht.

Perikles sagte in seiner Rede für die Gefallenen: " Seid überzeugt, das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit. das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut." Der Mut des deutschen Widerstandes hat uns Menschenrecht und Freiheit zurück gebracht. Unsere Freiheit zum Schutz der Demokratie zu nutzen, ist unsere Verantwortung."

Termine

Datum Zeit Straße Ort
03.07.2018 19:30 - 21:00 Uhr Münsterplatz 15 GD, Münsterplatz, Saal B 0.2

Keine Anmeldung erforderlich - gebührenfrei!



Druckversion Drucken