Jugendkunstschule

Veranstaltungskalender

November 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

VHS Cafeteria

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 - 13 Uhr

Speisekarte
19. - 23. November

Gmünder VHS

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 92515-0
Telefax 07171 92515-26
E-Mail:
info@gmuender-vhs.de


Öffnungszeiten des

Kundensekretariat:
Mo-Fr         8 - 12 Uhr
Mo-Do      13 - 17 Uhr
Sa              9 - 12 Uhr

Sprechzeiten für 
Integrationskurse:
Mo-Di         14 - 16 Uhr
Mi               10 - 12 Uhr
Do              14 - 16 Uhr

Öffnet externen Link in neuem FensterAnfahrt

Programm » Kursdetails

Erziehung ohne Strafe - Utopie oder machbar?



Kursbeginn:
07.11.2018
Kursgebühr:
5,00 €
Dauer:
1 Abend
Teilnehmer:
5 - 50
Kursort:


Rauchbeinstr. 4
73525 Schwäbisch Gmünd


Kursleitung:
Hans-Peter Kasüschke,

Inhalt:
In der Diskussion um die richtige Erziehung stehen in den letzten Jahren immer stärker Regeln und Disziplin im Fokus verbunden mit einer konsequenten Durchsetzung. Ist also Strafe die logische Folge einer Erziehung, die nicht im Chaos und Laß´ das Kind machen was es will, endet.
Es gibt noch einen dritten Erziehungsweg zwischen Strafe und dem Laissez-fairen nichts tun. Der Pädagoge und Psychologe Rudolf Dreikurs hat schon in den 50ger Jahren in den USA diese Erziehungsprinzipen erfolgreich angewendet und gelehrt. Kinder fordern uns heraus. Diese Herausforderung darf nicht in einem Kampf enden, der Disziplin Und Strafen in den Vordergrund stellt.
Eine Erziehung ohne Strafe, in dem DAS Kind in den Mittelpunkt gestellt wird, soll im Vortrag vorgestellt und kritisch diskutiert werden.

Termine

Datum Zeit Straße Ort
07.11.2018 17:00 - 18:30 Uhr Rauchbeinstr. 4 GD, Kinderhaus Kunterbunt
Downloads:




Keine Anmeldung erforderlich - Abendkasse!



Druckversion Drucken