Aktuelles

Das MEMO wird in Stuttgart gefeiert

Mit großer Freude durfte ein Team der Gmünder VHS nach Stuttgart reisen, um dort feierlich den Förderpreis für ein neues Projekt der Jugendkunstschule entgegen zu nehmen - das MEMO, ein Kinder-Medien-Mobil.

Der Ideenwettbewerb des Kindermedienlandes Baden-Württemberg zeichnet kreative Projekte und innovative Initiativen aus, die Medienkompetenz vermitteln. Bereits 2021 hatte sich die Jugendkunstschule für „idee BW“ beworben. Die Jury überzeugte vor allem die Idee, kulturelle Medienbildung vor Ort anzubieten.

Der Preis wurde der VHS-Leiterin Ingrid Hofmann auf der großen Bühne des internationalen Trickfilmfestivals auf dem Stuttgarter Schlossplatz überreicht. Pierre Seidel, Geschäftsstelle „Kindermedienland Baden-Württemberg“ und Philipp Franke, Leiter des Medienreferats für Medienpolitik, Medienrecht und Rundfunkwesen im Staatsministerium BW lobten das Leuchtturm-Projekt, das wertvolle Arbeit vor Ort leistet und anderen als Beispiel dienen kann.

Groß ist die Freude, dass der JKS damit eine Fördersumme von 19.500 € zur Verfügung steht, um mit ihrem bunten Sprinter jetzt auch digitale Workshops in Schulen zu bringen.

zum Film

 

Zurück

Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e. V.

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 92515-0
Telefax: 07171 92515-26
E-Mail: info@gmuender-vhs.de


Anfahrt

Die Gmünder VHS ist vom 1. - 5. August
vormittags von 8.30 - 12 Uhr geöffnet.

Vom 8. - 27. August sind wir im
Betriebsurlaub.