Abendgymnasium

Berufstätig und Abitur nachholen?
Es ist nie zu spät!

Sie haben beruflich schon einiges erreicht? Irgendwie das Gefühl, es geht nicht mehr weiter?
Sie sind anspruchsvoll und bereit für ein neues Abenteuer? Sie haben: LUST AUF BILDUNG?

Wir hätten da ein attraktives Komplettangebot für Sie: Literatur, Geschichte, Fremdsprachen, Basics und mehr in Naturwissenschaften und Mathematik, sogar Philosophie oder Psychologie - wenn Sie mögen!

Und am Ende: den höchsten Schulabschluss, den man in Deutschland erreichen kann.

Am Abendgymnasium Ostwürttemberg haben Sie die Möglichkeit, neben Beruf und/oder Familie Ihre Allgemeinbildung zu erweitern und die Mittlere Reife/Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

 


Standorte

Schwäbisch Gmünd

Aalen

Heidenheim


Voraussetzungen

Die Bewerber/innen müssen bei Beginn der Einführungsphase (Klasse 11) mindestens 19 Jahre alt sein und entweder eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine zweijährige Berufstätigkeit nachweisen können. Gemeldete Arbeitslosigkeit, Beundeswehr, Zivildienst bzw. FSJ oder die Versorgung einer Familie können angerechnet werden.


Ausbildungsdauer

Die gesamte Ausbildungszeit umfasst vier Schuljahre:

Vorkurs =Klasse 10
Einführungsphase =  Klasse 11
Kursstufe =Klasse 12 und Klasse 13

Bei Bewerbern/innen, die eine höhere Qualifikation als den Hauptschulabschluss, z.B. die Mittlere Reife nachweisen können, kann unter bestimmten Voraussetzungen die Schulzeit verkürzt werden.


Infotermin

15. Mai 2020, 18.00 Uhr

Parlergymnasium, Haußmannstraße 34 in Schwäbisch Gmünd


Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e. V.

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 92515-0
Telefax: 07171 92515-26
E-Mail: info@gmuender-vhs.de


Anfahrt

 

Das Kundensekretariat ist vom 8.8. bis
einschließlich 22.8. geschlossen!