Programm
/ Kursdetails

Dem Weihnachtsbaum auf der Spur

Spielerische und kreative Aktionen rund um unsere Nadelbäume Für Kinder von 8 bis 12 In Kooperation mit dem Landratsamt Ostalbkreis, Wald und Forstwirtschaft

Bald ist es soweit - Weihnachten steht vor der Tür und festlich geschmückte Weihnachtsbäume werden bald wieder unsere Wohnzimmer zum Leuchten bringen . Aber woher kommt eigentlich dieser Brauch? Und wie waren Weihnachtsbäume früher geschmückt? Ist der Weihnachtsbaum immer auch ein „Tannenbaum“? Gibt es denn auch andere Nadelbäume, wie heißen diese und wie kann ich sie unterscheiden? Und wusstet ihr, dass man mit den Nadeln der Bäume tolle Sachen machen kann? Das alles und vieles mehr erfahrt ihr, wenn es im Dezember heißt: „Dem Weihnachtsbaum auf der Spur“.

Auf wetterangepasste Kleidung achten, die auch schmutzig werden darf.


Kurs-Nr.:
Q104139
Beginn:
Sa. 4.12.21, 10:00 - 13:00 Uhr
Dauer:
1 Vormittag
Kursort:
Waldpädagogikzentrum, Himmelsgarten Wetzgau
Himmelsgarten 4
73527 Schwäbisch Gmünd
Gebühr:
17,00 €
Bemerkung:
Bitte mitbringen: Vesper und Getränk.
Waldpädagogikzentrum, Himmelsgarten Wetzgau
Himmelsgarten 4
73527 Schwäbisch Gmünd

Datum
4.12.21
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Straße
Himmelsgarten 4
Ort
GD, Waldpädagogikzentrum, Wetzgau


Katharina Schönemann

Dipl. Forstwirtin, zertifizierte Waldpädagogin




Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e. V.

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 92515-0
Telefax: 07171 92515-26
E-Mail: info@gmuender-vhs.de


Anfahrt

Öffnungszeiten Kundensekretariat

Mo – Do

8:30 – 12 Uhr  und  13  – 16 Uhr 

Fr

8:30 – 12 Uhr

Sa

9 – 12 Uhr

 

Persönliche Sprechzeiten für Integrationskurse

Mo, Mi, Do

10 – 12 Uhr 

Di

14 – 16 Uhr