Programm
/ Kursdetails

NLP - Ausbildung zum NLP-Practitioner (DVNLP)

In den siebziger Jahren haben Richard Bandler und John Grinder die Arbeitsweise der weltweit bekannten Therapeuten Virginia Satir (Familientherapie), Milton Erickson (Hypnose) und Fritz Perls (Gestalttherapie) genau untersucht mit der Fragestellung: Wie können wir das, was diese Menschen genial praktizieren auch für andere nutzbar machen? Daraus entwickelten sie ein ganzes System von klar strukturierten und hochwirksamen Übungen und Methoden: Das Neurolinguistische Programmieren (NLP).

NLP ist direkt und sehr praktisch einsetzbar, um
- Kommunikation sofort spürbar zu verbessern
- Die eigene Persönlichkeit nachhaltig weiterzuentwickeln,
- Andere Menschen kompetent und wirkungsvoll zu beraten.

Professionelle Kommunikation, gezielte Beratung und erfolgreiches Selbstmanagement sind das Ergebnis einer NLP Practitioner-Ausbildung. In folgenden beruflichen Situationen ist NLP zu einem unentbehrlichen Kompetenzfaktor geworden:

- bei Verhandlungen, Verkaufsgesprächen
- bei allen Führungs- und Leitungsaufgaben
- Teamsitzungen und Konfliktklärungen
- Beratung, Coaching, Supervision
- Medizinische Therapie, Ergotherapie, Physiotherapie
- Gesundheitsprävention, Stressvermeidung
- Bildung und Erziehung in Kindergärten, Schulen und Jugendhilfe
- Erwachsenenbildung, Training, Personalentwicklung
- Eigenes Ressourcenmanagement und Burnout-Prophylaxe
- Persönliche Weiterentwicklung

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen die folgenden Themen:

- Wahrnehmungsschulung: Sicheres Erkennen körpersprachlicher Signale.
- Authentische Vertrauensbasis herstellen, vertiefen und Gespräche zielgerichtet führen.
- Fragetechniken, die den Gesprächspartner zum Weiterdenken und zur Lösungsfindung animieren.
- Durch Perspektivwechsel neue Inputs für Problemlösungen gewinnen.
- Ziele setzen und diese Ziele anhand von wirksamen Strategien erreichen.
- Veränderung von unerwünschten Verhaltensweisen und psychischen Blockaden.
- Lösung von Konflikten und Angstzuständen
- Ankertechniken als effektives Ressourcenmanagement.
- Hilfreiche Glaubenssätze erkennen und blockierende Glaubenssätze auflösen.
- Die eigenen Werte erkennen: Von der Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung

In einer wertschätzenden und lockeren Kursatmosphäre wird viel und praktisch geübt. Kleingruppen und Plenum wechseln sich ab. Ein moderner, erlebnisorientierter Unterricht sorgt für die nachhaltige Umsetzung des Lernstoffes.

Am Ende der Ausbildung wird das Zertifikat "NLP Practitioner, DVNLP" verliehen, zertifiziert durch den DVNLP (Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren). Eine detaillierte Ausbildungsbeschreibung wird auf Wunsch zugesandt.
Mit der NLP Practitioner-Ausbildung haben die Teilnehmer/innen gleichzeitig die erste Hälfte der Ausbildung zum Systemischen Coach, DVNLP absolviert.


Kurs-Nr.:
L105124
Beginn:
Fr. 18.10.19, 16:00 - 21:00 Uhr
Dauer:
18 Termine
Kursort:
VHS am Münsterplatz, Raum A 3.6
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Gebühr:
2160,00 €
VHS am Münsterplatz, Raum A 3.6
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd

Datum
18.10.19
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
19.10.19
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
20.10.19
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
14.2.20
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
15.2.20
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
16.2.20
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
19.6.20
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
20.6.20
Uhrzeit
09:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
21.6.20
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6
Datum
10.7.20
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, Raum A 3.6

Seite 1 von 2



Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e. V.

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 92515-0
Telefax: 07171 92515-26
E-Mail: info@gmuender-vhs.de


Anfahrt

Aufgrund der aktuellen Situation sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar:

Montag bis Freitag von 8.30 - 13.00 Uhr

Bitte senden Sie uns Ihre Anfragen möglichst per E-Mail.