Programm
/ Kursdetails

Digitale Gesundheitsbotschafter*innen

gesundaltern@bw

Werden Sie Teil des Projekts gesundaltern@bw
Lassen Sie sich zur/zum digitalen Gesundheitsbotschafter*in ausbilden!

Haben Sie bereits Erfahrungen mit der Bedienung und Nutzung digitaler Medien gesammelt und möchten Ihr Wissen im Bereich der Digitalisierung im Gesundheitswesen erweitern? Dann richtet sich das Qualifizierungsangebot des LMZ aus gesundaltern@bw an Sie:

Hier erhalten Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen einer 10-stündigen Schulung zum digitalen Gesundheitsbotschafter*in weiterzubilden, mit dem Ziel, fit im Umgang mit digitalen Gesundheitsanwendungen zu werden und Ihr Wissen anschließend an ältere Menschen in Ihrem direkten Umfeld weiterzugeben. Somit können andere von Ihrem Erfahrungsschatz und Ihren Kenntnissen profitieren und Sie tragen zur Aufklärung der Entwicklungen im digitalen Gesundheitswesen bei.

Die Schulung bereitet Sie bestmöglich auf Ihre Tätigkeit als digitaler Gesundheitsbotschafter*in vor. So erhalten Sie umfangreiches Wissen zu Medien- und Gesundheitsthemen, Informationen und Ideen zur Umsetzung eigener Veranstaltungen und lernen, wie Sie Ihr Wissen gewinnbringend an andere weitergeben können.

Folgende Themenbereiche werden in den Grundlagenmodulen der Schulung vermittelt:
- Einführung in das Projekt und die Ausbildung zum digitalen Gesundheitsbotschafter*in
- Überblick über das (digitale) Gesundheitswesen
- Einführung in das Konzept der digitalen Gesundheitskompetenz
- Sicherheit und Datenschutz
- Zielgruppenspezifisch geeignete Lehrmethoden und Veranstaltungsformate

Folgende Themenbereiche können in den Schwerpunktmodulen sehr praxisnah erarbeitet werden:
- Gesundheits-Apps
- Telemedizin und Telesprechstunde
- Elektronische Patientenakte
- AAL - Wohnen im Alter mit digitaler Unterstützung

Die Schulung ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Generationentreff Spitalmühle statt.

Wenn die Schulung aufgrund der aktuellen Corona-Bedingungen nicht in Präsenz stattfinden kann, findet die Schulung online über Microsoft Teams statt. Die Anmeldedaten zur Online-Schulung erhalten Sie dann nach der Anmeldung per Mail.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg. Weitere Informationen finden Sie unter www.gesundaltern-bw.de


Kurs-Nr.:
Q304125
Beginn:
Di. 5.10.21, 14:30 - 18:00 Uhr
Dauer:
3 Nachmittage
Kursort:
VHS am Münsterplatz, EDV-Raum A 1.4
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Gebühr:
0,00 €
VHS am Münsterplatz, EDV-Raum A 1.4
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd

Datum
5.10.21
Uhrzeit
14:30 - 18:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, EDV-Raum A1.4
Datum
12.10.21
Uhrzeit
14:30 - 18:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, EDV-Raum A1.4
Datum
19.10.21
Uhrzeit
14:30 - 18:00 Uhr
Straße
Münsterplatz 15
Ort
GD, Münsterplatz, EDV-Raum A1.4




Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e. V.

Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 92515-0
Telefax: 07171 92515-26
E-Mail: info@gmuender-vhs.de


Anfahrt

Öffnungszeiten Kundensekretariat

Mo – Do

8:30 – 12 Uhr  und  13  – 16 Uhr 

Fr

8:30 – 12 Uhr

Sa

9 – 12 Uhr

 

Persönliche Sprechzeiten für Integrationskurse

Mo, Mi, Do

10 – 12 Uhr 

Di

14 – 16 Uhr